Grüsse aus England

Hello

Inzwischen bin ich schon 3 Stunden in England. Der Flug war total entspannt und alles lief super . Der Abschied war zwar traurig, aber kurz. Wir besichtigen im Moment London und in einem Caffee ist Wifi.

Ich kann es eigentlich immernoch nicht fassen: ich bin zum ersten Mal in England! Das Wetter ist außerdem total schön! Und ich liebe den englischen Akzent . Alles ist sooo aufregend. Zum Glück hatte ich eine Freundin mit der ich geflogen bin. Wir waren die letzten von c.a. 70 Austauschschülern. Mit den ersten Britten habe ich am Flughafen beim Reisepasschack gesprochen. Er fragte mich, wieso ich hier bin. Im Moment fühlt es sich an, als ob ich hier nur für paar Tage bleibe.. Mal sehen wann ich es endlich realisiere . 🙂

Viele, liebe und sonnige Grüsse aus England ,

eure Catena :))

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.